Fitnesstrainer /-in

Zum Aufgabenfeld eines Fitnesstrainers gehört die Vermittlung der korrekten Anwendung von Fitnessgeräten, Betreuung verschiedener Fitnesssportarten und Hilfestellung bei Fragen rund um eine gesunde und ausgewogene Lebensweise. Fitnesstrainer arbeiten in Fitnessstudios- und Zentren, Sportvereinen, Hotels, Ferienzentren und in Rehabilitationseinrichtungen.

Voraussetzungen:

  • Sportbegeistert
  • eigene sportliche Fitness (aktive Teilnahme an Übungen und Bewegungsabläufen)
  • Interesse an medizinischen Sachverhalten
  • Wissbegierig in Ernährungs- und Gesundheitsfragen
  • Spaß zu pädagogisch-anleitender Tätigkeit
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Mut zum Bewerten und Kritisieren
  • Tendenz zu unternehmerischem Denken (bei Selbstständigkeit)
  • Spaß zu fördernder und anleitender Tätigkeit
  • Mut zum mündlichen Vortragen, öffentlichen Sprechen und Präsentieren