Hotelfachmann/-frau

Hotelfachleute werden im gesamten Hotel eingesetzt. Sie sorgen für das Wohlergehen der Gäste, indem sie bedienen, Zimmer herrichten oder Veranstaltungen vorbereiten. In größeren Hotels finden sie auch in der Buchhaltung Beschäftigungsmöglichkeiten.

Informationen zur Ausbildung zum Hotelfachmann/ zur Hotelfachfrau

Hotelfachmann/-frau ist ein staatl. anerkannter Ausbildungsberuf und findet meistens in Hotels oder Pensionen, sowie in Berufsschulen statt. Die Ausbildung hat keine Spezialisierung nach bestimmten Fachrichtungen und dauert 3 Jahre.