Hotelkaufmann/-frau

Die Hauptaufgaben von Hotelkaufleuten beziehen sich auf die Organisation, den Einkauf und die Buchhaltung. In Hotels leiten sie die Zusammenarbeit der einzelnen Teilbereiche, wie Restaurant, Lager, Küche und Verwaltung. Dabei müssen sie jederzeit dazu in der Lage sein in einer dieser Abteilungen mitzuarbeiten.

Informationen zur Ausbildung zu Hotelkaufmann/ zur Hotelkauffrau

Hotelkaufmann/-frau ist ein staatl. anerkannter Ausbildungsberuf und findet in Hotels und Pensionen, sowie in Berufsschulen statt. In der Ausbildung gibt es keine Spezialisierung nach Fachrichtungen und sie dauert 3 Jahre.