Koch-Altgeselle/-gesellin / Chef de partie

Der Chef de Partie leitet eine bestimmte Abteilung. Zusammen mit seinem Stellvertreter, dem Demichef de Partie, ist er für den reibungslosen Ablauf in dem ihm zugewiesenen Bereich zuständig. Auch werden die gleichen Aufgaben wie die des Commis de Cuisine wahrgenommen, wobei noch zusätzlich die Zusammenstellung von Bankettmenüs und der Speisekarte sowie für Spesenkalkulation zu den Tätigkeiten dazukommt.

Voraussetzung

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Koch/Köchin
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • die Anforderungen beim Umgang mit Lebensmitteln nach dem Infektionsgesetz müssen
  • erfüllt sein
  • Neigung zu Handarbeit