Mitarbeiter/-in Kreditorenbuchhaltung

In der Kreditorenbuchhaltung werden die Forderungen der Lieferanten aufgenommen und bearbeitet. Dabei wird herausgearbeitet welche Forderungen sofort bedient werden müssen und welche sich noch etwas aufschieben lassen. Dadurch hat ein Unternehmen kurzfristig mehr Kapital zu Verfügung um dringende Anschaffungen tätigen zu können.