Sicherheitsoffizier/-in

Der Sicherheitsoffizier ist für die Sicherheit an Bord und die Instandhaltung und Überwachung der Sicherheitssysteme zuständig. Weiterhin gehören Sicherheitsübungen, Brückenwache und repäsentative Aufgaben zu seinem Berufsfeld. Oftmals bekleidet der Sicherheitsoffizier den Rang des 3. oder 4. Offiziers.

Voraussetzungen

  • Ausbildung an Seefahrtschule/ Fachhochschulstudium Nautik/Seeverkehr
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Selbständigkeit
  • gute Umgangsformen